Eingabehilfen öffnen

  • Inhaltsskalierung 100%
  • Schriftgröße 100%
  • Zeilenhöhe 100%
  • Buchstabenabstand 100%
MSG BiN logo - Barrierefrei im Netz



Inklusion ist unsere innere Einstellung und kein Schlagwort.
Wir verstehen Digitalisierung als eine Chance, um nachhaltig
größtmögliche Teilhabe bei der Nutzung von IT-​Anwendungen zu ermöglichen.

msg bin - Barrierefrei im Netz. Gruppe von Menschen die sich austauschen

BiN – Barrierefrei im Netz

Wer wir sind

Wir sind msg BiN, und unterstützen als IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen bei der Umsetzung digitaler Barrierefreiheit. Was das konkret bedeutet? Wir testen Websites, Applikationen und Dokumente auf Barrierefreiheit und geben unseren Kundinnen und Kunden konkrete Lösungswege und Maßnahmen zur Verbesserung an die Hand.

Die Prüfung der digitalen Produkte erfolgt durch unsere erfahrenen Testerinnen und Tester. Sie setzen dabei auf unser vielfach bewährtes msg.BALM-Analyse-Tool. Zusammen mit der Expertise und Lebenserfahrung unserer Testerinnen und Tester bietet Ihnen unser Vorgehen eine optimale Übersicht über den Stand Ihrer digitalen Produkte und über Art und Umfang von nötigen Optimierungen. Sie bekommen so einen umfassenden Überblick/eine umfassende Analyse Ihrer digitalen Produkte.

Ein Inklusionsbetrieb – zwei starke Partner

Wir sind ein Zusammenschluss von msg und inclou., dem marktführenden Beratungsunternehmen in der Sozialwirtschaft beim Thema Inklusion. So bieten wir das Beste aus zwei Welten: die Stabilität einer großen Unternehmensgruppe und die Innovationskraft eines Start-ups.

Was uns vereint:

Die Begeisterung für Inklusion, Digitalisierung und Werte

msg BiN ist selbst ein Inklusionsbetrieb, denn bei uns arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen Hand in Hand. Die Prüfung der digitalen Produkte führen hauptsächlich Menschen mit Behinderungen durch. Sie wissen, welche Anforderungen das Leben an die Nutzerinnen und Nutzer stellt und wie der Zugang zu Applikationen barrierefrei wird.

Haben Sie Fragen?

20190502 msg Recardo Jackson 150x150

Recardo Jackson
Geschäftsführer msg BiN GmbH


+4916090637241
recardo.jackson@msg.group

Wir beraten, testen, optimieren und schulen zu barrierefreier Informationstechnik.

Unsere Leistungen

Beratung Barrierefreiheit

Wir beraten Sie bei der Umsetzung der Barrierefreiheit bei der Entwicklung und Optimierung Ihrer digitalen Produkte.

So helfen wir Ihnen beispielsweise bei der Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Wie lässt sich unsere Software oder Website von Anfang an barrierefrei gestalten?
  • Wie können wir unsere digitalen Dokumente barrierefrei gestalten und unsere Prozesse durch gute Vorlagen strukturell verbessern?
  • Welche Optimierungen an den jeweiligen Entscheidungspunkten (touchpoints) sind möglich?
  • Wie lassen sich Akzeptanzkriterien für die digitale Barrierefreiheit im Entwicklungsprozess definieren?

Unser Angebot rund um die „digitale Barrierefreiheit“ richtet sich gemäß der Europäischen Norm an Behörden, Ämter, Institutionen, Organisationen, Firmen und Privatpersonen. Barrierefreie Produkte sind der entscheidende Beitrag zur digitalen Inklusion. Der Weg zu mehr Barrierefreiheit ist ein Prozess, der sich lohnt – und bei dem wir Sie gerne kompetent begleiten.

Testen

Wir testen Ihre digitalen Produkte wie Websites, Dokumente, mobile Anwendungen, offene oder geschlossene Software auf Barrierefreiheit.

Dabei orientieren sich diese Tests an der europäischen Norm für Barrierefreiheit EN 301549. Diese beschreibt alle relevanten Technologien und Vorgehensweisen zur Überprüfung der Barrierefreiheit.

Darüber hinaus erstellen wir alle notwendigen Protokollierungen gemäß den Durchführungserklärungen der Europäischen Union und den nationalen Bestimmungen auf allen Ebenen der gesetzlichen Regulierungen (Bund, Länder oder Kommunen).

Bei einer abschließenden Überprüfung eines eingehenden Tests bekommen Sie eine „Erklärung zur Barrierefreiheit“, gemäß der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0). Zusätzlich unterstützen wir Sie dabei, die geforderten Inhalte in „Leichter Sprache“ und „Gebärdensprache“ (gemäß BITV 2.0) zu ermitteln.

Für eine schnelle Überprüfung bieten wir auch vereinfachte Tests der Barrierefreiheit oder eine entwicklungsbegleitende Empfehlung an.

Optimieren

Neben der Begutachtung und Protokollierung Ihres digitalen Produkts geben wir Ihnen Hinweise für Optimierungen und helfen Ihnen bei der Planung zur Umsetzung der Barrierefreiheit in Ihrer Informations- und Kommunikationstechnik.

Schulen

Um die digitale Barrierefreiheit in Ihren Prozess zu integrieren, braucht es Wissen und Anleitung. Wir verfügen über dieses Wissen und geben es gerne an Sie weiter – in Form von eigens konzipierten Schulungen rund um Barrierefreiheit – und das nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.